Knuchel Farben
Mutterhaus mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb in CH-Wiedlisbach.
Eclatin
Tochterfirma, spezialisiert in hochwertige Anstrich und Beschichtungssysteme für die Industrie, den Stahl-und Wasserbau sowie in vielen Spezialgebieten.
RUBApaint
Bekannte Marke der Knuchel Farben AG für die Bautenschutz- Produkte. Dient als Zweitmarke, wo ein eigenständiger Auftritt ermöglicht werden soll.
5
Schimmelbekämpfung

1420 GEIGER Schimmel-Stop Zusatz-Konzentrat

STOP hochkonzentrierter Zusatz gegen Schimmel und Bakterien für alle wasserverdünnbaren Lacke, Dispersionen, Fassadenfarben, Kunstharzputze und wärmeisolierenden Fassaden-Vollwärmeschutz, für Weiss und alle Bunttöne, sowie als schimmelverhütendes Mittel in den Tapetenkleister. Für jeden Einsatz innen und aussen geeignet. STOP hochkonzentrierter Zusatz ist ungiftig. Zugelassen für alle Anwendungsbereiche.
Artikel-Nr. Bezeichnung Inhalt VE Verpackung CHF Stück
1420.10001.0,1 100ml (16) Flasche  19.40
Ab Warenwert CHF 100.- erfolgt die Lieferung FRANKO.
Preise CHF Verkauf (VT orange). Inklusiv VOC und MwSt.

Gefahren- und Sicherheitshinweise: 1420 GEIGER Schimmel-Stop Zusatz-Konzentrat

Kann die Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auslösen, Schläfrigkeit verursachen. Kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen. Kann die Ozonschicht schädigen.
Vorsicht Gefährlich

Kann die Haut irritieren, Allergien oder Ekzeme auslösen, Schläfrigkeit verursachen. Kann nach einmaligem Kontakt Vergiftungen auslösen. Kann die Ozonschicht schädigen.
Kann Wasserorganismen wie Fische, Wasserinsekten und Wasserpflanzen in geringen Konzentrationen akut oder durch Langzeitwirkung schädigen.
Gewässergefährdend

Kann Wasserorganismen wie Fische, Wasserinsekten und Wasserpflanzen in geringen Konzentrationen akut oder durch Langzeitwirkung schädigen.
Achtung
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung..
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / ­Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
P272: Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P362+P364: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
P302+P352: BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501: Inhalt / Behälter … zuführen.